Kurse

Seniorenyogakurse an der Soham-Yogaschule Rodgau-Jügesheim

(Weiskircher Str. 30, 63110 Rodgau-Jügesheim):
Mittwoch 09:00 - 10:30 h Monatsbeitrag 45,00 €
Mittwoch 10:45 - 12:15 h Monatsbeitrag 45,00 €
Donnerstag 09:00 - 10:30 h Monatsbeitrag 45,00 €
 

(Kostenlose Probestunde)

Seniorenyogakurs an der K&S Seniorenresidenz in Rodgau-Nieder-Roden

(Frankfurter Str. 78, 63110 Rodgau-Nieder-Roden):

Dienstag 10:30 - 11:15 h Beitrag / Unterrichtseinheit 7,50 €

(Kostenlose Probestunde)

Seniorenyogakurs an der Römergarten Residenz - Haus Julia

(Albert-Rißberger- Str. 1, 63110 Rodgau-Weiskirchen):

Montag 11:00 - 11:45 h Beitrag / Unterrichtseinheit 7,50 €

(Kostenlose Probestunde)

Yoga im Wald (1.4. bis 31.10.)

(Treffpunkt immer an der Gänsbrüh, 63110 Rodgau-Dudenhofen):

Die Unterrichtseinheiten finden im Rahmen eines einstündigen Spaziergangs ausschließlich im Stehen und Gehen statt. Man verpflichtet sich zu keinerlei Mitgliedschaft und zahlt nur bei Anwesenheit. Zur Planung bitte ich für jeden einzelnen Termin um eine kurze Rückmeldung, ob ein Kommen geplant ist.

Montag 16:30 - 17:30 h Beitrag / Unterrichtseinheit 10,00 €

(Kostenlose Probestunde)

 

Yoga im Wald (1.11. bis 31.3.)

(Treffpunkt immer an der Gänsbrüh, 63110 Rodgau-Dudenhofen):

Die Unterrichtseinheiten finden im Rahmen eines einstündigen Spaziergangs ausschließlich im Stehen und Gehen statt. Man verpflichtet sich zu keinerlei Mitgliedschaft und zahlt nur bei Anwesenheit. Zur Planung bitte ich für jeden einzelnen Termin um eine kurze Rückmeldung, ob ein Kommen geplant ist.

Montag 14:30 - 15:30 h Beitrag / Unterrichtseinheit 10,00 €

(Kostenlose Probestunde)

 

Bezuschussung durch die Krankenkassen

Die Zertifikate für meine Yogakurse (siehe unten) bestätigen, dass die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung des § 20 Abs. 1 SGB V für das u.g. Angebot erfüllt sind.

Das bedeutet für Sie, dass die Kurskosten im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung einer teilnehmenden Krankenkasse anteilig erstattet werden können. Die Erstattung an den Versicherten erfolgt nach Abschluss des Präventionskurses durch die Krankenkasse.

Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Kasse hinsichtlich der für Sie geltenden Regelung.